Home  |  Kontakt  |  Datenschutz  |  Impressum

Aktuelle Stellenangebote bei mediaTEXT

Du suchst nach einem anspruchsvollen Job in der IT-Branche? Die Arbeit in kleinen und dynamischen Teams macht dir Spaß? Tägliche Herausforderungen in eigenen Projekten sind wie für dich gemacht?

Dann bist du bei uns genau richtig! Denn auch wir wissen, dass es die motivierten und hervorragend ausgebildeten Mitarbeiter nicht „von der Stange“ gibt. Deshalb bilden wir selbst kontinuierlich aus. Im Kalenderjahr 2018 haben wir folgende Ausbildungsstellen zu besetzen:

  • Ausbildung zum Fachinformatiker(-in) (IHK) – Anwendungsentwicklung

  • Duales Studium zum Bachelor of Engineering – Praktische Informatik

  • Duales Studium zum Bachelor of Science – Wirtschaftsinformatik

Nach erfolgreicher Ausbildung bzw. erfolgreichem Studium streben wir die Übernahme in ein nachhaltiges Arbeitsverhältnis an.

mediaTEXT ist einer der führenden Dienstleister im Bereich der automatisierten Medienproduktion für Verlage. Mit XML und den damit verbundenen Technologien setzen wir auf den internationalen Standard für medienneutrale und hochautomatisierte Publikationsprozesse. Für unsere Kunden stellen wir neben qualitätsgesicherten XML-Datenbeständen die Medienausprägungen Print (Loseblattwerke, Bücher, Lexika und Zeitschriften), transportable Medien (USB-Stick und DVD), Webdatenbanken aber auch eBooks bereit.

 

 

Ausbildung zum Fachinformatiker(-in) (IHK)
– Anwendungsentwicklung –

Als Fachinformatiker findest du in unserem Unternehmen vielfältige interessante Aufgaben vor. Du entwickelst eigenständig und in Zusammenarbeit mit anderen Kollegen Workflows für die automatisierte Medienproduktion und wendest diese anforderungsgerecht an. Als Projektmanager stehst du darüber hinaus im engen Kundenkontakt und realisierst die Vorstellung unserer Kunden selbstständig oder bei umfangreicheren Anforderungen im Team.

Folgende Themen sind Schwerpunkte der Ausbildung bei mediaTEXT:

  • tiefgreifende Arbeit mit XML-Strukturen und entsprechenden Validierungsregeln (DTD, Schema, Schematron, etc.)

  • Lösungsentwicklung mit den Technologien PERL und XSL-T

  • umfangreiche Arbeit mit Microsoft Office Anwendungen wie Word, Excel & Access

  • Makroprogrammierung für Microsoft Word

  • Arbeit mit der Adobe Creative Suite (InDesign, Photoshop, Illustrator) und dem Dokumentenformat PDF

  • objektorientierte Programmierung mit C#

  • Anwendung der Webtechnologien HTML & CSS

  • Kenntnisse zu Datenbanken wie MS SQL Server, SQLite und MySQL

Was solltest du mitbringen?

  • gutes technisches und logisches Verständnis

  • Teamfähigkeit

  • sehr gute Deutsch-Kenntnisse

  • Flexibilität und Belastbarkeit

Wann geht es los?

  • September 2018

Was gibt es sonst noch zu wissen?

  • Um uns und das Berufsbild besser kennenzulernen, bieten wir Dir vorab die Durchführung eines Orientierungspraktikums an.

 

 

 

Duales Studium zum Bachelor of Engineering
– Praktische Informatik –

mediaTEXT ist aktiver Partner der Dualen Hochschule Gera und ist daher verifiziert, als Praxispartner für das duale Studium zu agieren. Als dualer Student arbeitest du nach einer Einführungsphase in die Prozesse unseres Unternehmens in unserem Entwicklerteam mit und entwickelst maßgeschneiderte Lösungen für den „täglichen Bedarf“. Das Lösungsspektrum ist dabei breit gefächert von XML-Konvertierungsprozessen, der Erweiterung bestehender Softwarelösungen bis hin zur Konzeption und Realisierung eigener Anwendung im Client-Server-Umfeld.

Folgende Themen sind Schwerpunkte des dualen Studiums bei mediaTEXT:

  • tiefgreifende Arbeit mit XML-Strukturen und entsprechenden Validierungsregeln (DTD, Schema, Schematron, etc.)

  • objektorientierte Programmierung mit C#

  • Web-Entwicklung mit ASP.net sowie Kenntnisse im Bereich HTML & CSS

  • Kenntnisse zu Datenbanken wie MS SQL Server, SQLite und MySQL

  • Einblicke in & Wartung der unternehmensinternen IT-Infrastruktur (Windows Server, MS SQL Server, etc.)

  • Lösungsentwicklung mit den Technologien PERL und XSL-T

  • umfangreiche Arbeit mit Microsoft Office Anwendungen wie Word, Excel & Access inkl. Makroentwicklung

  • Arbeit mit der Adobe Creative Suite (InDesign, Photoshop, Illustrator) und dem Dokumentenformat PDF

Welche Voraussetzungen sind für ein duales Studium zu erfüllen? Du benötigst einen der folgenden Abschlüsse:

  • Allgemeine Hochschulreife

  • Fachgebundene Hochschulreife

  • Fachhochschulreife

Was solltest du für die Theoriephase mitbringen?

  • gute mathematische Kenntnisse aus der gymnasialen Oberstufe

  • Lernbereitschaft und schnelle Auffassungsgabe

Was solltest du für die Praxisphase mitbringen?

  • gutes technisches und logisches Verständnis

  • Bereitschaft zu eigenverantwortlichem Handeln

  • ausgeprägte Teamfähigkeit

  • sehr gute Deutsch-Kenntnisse

  • Flexibilität und Belastbarkeit

Wann geht's los?

  • Oktober 2018

Was gibt es sonst noch zu wissen?

  • Um uns und das Berufsbild besser kennenzulernen, bieten wir Dir vorab die Durchführung eines Orientierungspraktikums an.

 

 

 

Duales Studium zum Bachelor of Science
– Wirtschaftsinformatik –

mediaTEXT ist aktiver Partner der Dualen Hochschule Gera und ist daher verifiziert, als Praxispartner für das duale Studium zu agieren. Als dualer Student arbeitest du nach einer Einführungsphase in die Prozesse unseres Unternehmens in unserem Entwicklerteam mit und entwickelst maßgeschneiderte Lösungen für den „täglichen Bedarf“. Wirtschaftliche Aspekte spielen dabei stets eine entscheidende Rolle. Das Lösungsspektrum ist dabei breit gefächert von XML-Konvertierungsprozessen, der Erweiterung bestehender Softwarelösungen bis hin zur Konzeption und Realisierung eigener Anwendung im Client-Server-Umfeld.

Folgende Themen sind Schwerpunkte des dualen Studiums bei mediaTEXT:

Welche Voraussetzungen sind für ein duales Studium zu erfüllen? Du benötigst einen der folgenden Abschlüsse:

Was solltest du für die Theoriephase mitbringen?

Was solltest du für die Praxisphase mitbringen?

Wann geht's los?

Was gibt es sonst noch zu wissen?

 

© 1995-2018 mediaTEXT Jena GmbH. Alle Rechte vorbehalten.